Energiesparen beim Computer

Welche Menge Rohstoffe wird benötigt, um einen Computer zu bauen? Wie viel Strom braucht man, um ein 20-seitiges Konzept auszudrucken? Um diesen und anderen Fragen auf den Grund zu gehen, hat kaneo jetzt die zweite Energiesparcup-Aktionswoche gestartet. Das Motto: „Stromsparen bei Computer & Co.“

Ziel der Aktionswoche ist es, die Mitarbeiter darin zu schulen, Bürogeräte in Zukunft noch energieeffizienter zu nutzen. Dabei geht es nicht um das Abschalten von unnötigem Standby-Betrieb, um die Nutzung von Energiespar-Einstellungen an Computern und Druckern und vieles mehr. Mit verschiedenen Aktionen wie einem Energiespar-Quiz und der Möglichkeit, Stromverbräuche selbst mit Messgeräten nachzuprüfen, sollen die Mitarbeiter für das Thema sensibilisiert werden.